FANDOM


Der Brand des ehemaligen Hauptinternats ereignete sich am Abend des 13. Mai 2009 und war Ergebnis einer von zwei Saisonarbeitskräften verursachten Brandstiftung. Das seit etwas mehr als zwanzig Jahren leerstehende Gebäude brannte mehrheitlich bis auf die Grundmauern nieder, seine Ruine wurde im Jahr darauf abgetragen.

Das Mauerwerk wurde weitgehend zerkleinert und zur Befestigung der Störtebekerstraße sowie einiger anderer kleiner Wege im Wäldchen eingesetzt. Das Internatsgebäude bleibt der Insel also sozusagen erhalten.


Überschrift des AbschnittesBearbeiten

Schreibe den ersten Abschnitt deines Artikels hier.

Überschrift des AbschnittesBearbeiten

Schreibe den zweiten Abschnitt deines Artikels hier.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.